Seit 2015 begeistert das PEM Theater an den Elbbrücken seine Gäste in charmant-urbaner Atmosphäre mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm.

Hier wird Kunst & Kultur außerhalb des Mainstreams angeboten. Der Schwerpunkt sind selbstgeschriebene Stücke, Konzerte und Kleinkunst nach der Perdekamp’schen Emotions-Methode.

Unser Ensemble besteht aus internationalen Künstler*innen, die sich der Originalität und Publikumsnähe verschrieben haben.

Spenden an unseren gemeinnützigen Verein sind von der Steuer absetzbar und Sie erhalten eine Spendenbescheidigung.

Nutzen Sie unser Spendenkonto Ihre Unterstützung:

Förderverein der Perdekamp’schen Emotions-Methode e.V
IBAN: DE49200505501218135141
BIC: HASPDEHHXXX