Nutze die Kraft

Deiner Emotionen.
_________________

PEM Kurse für Alltag und Beruf

Schauspiel Grundkurs 1

6 Wochen

In diesem Kurs können sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene ihre schauspielerischen Fähigkeiten entdecken und mit einer einzigartigen Methode weiterentwickeln.

  • mehr Präsenz
  • Arbeit an einem souveränen Auftritt trotz Aufregung
  • nonverbale Ausdrucksvielfalt
  • Selbst- und Fremdwahrnehmung
  • Behandlung der wichtigsten Bereiche und Ausdrucksmittel wie Mimik, Gestik und Sprache.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Termine:

Jeweils dienstags von 18:30 bis 20:00 Uhr – online via ZOOM

12.10.2021 bis 16.11.2021

Preis:
125,00 Euro

Kurs buchen (hier klicken)

 
 

Emotionales Basistraining 1

6 Wochen

Im Gegensatz zu psychologischen Ansätzen werden Emotionen nicht als Funktion der Psyche, sondern als eigenständiger körperlicher manifestierter Überlebensmechanismus erkannt, d.h. als angeborenes Handlungsmuster, das den Nutzen selbst in sich trägt. Es wird nicht in positive oder negative Emotionen unterschieden, da alle Emotionen gebraucht werden und so einen potenziell produktiven Beitrag für Gesellschaft und Individuum bieten.

Dass der ungeschickte – vor allem repressive – Umgang mit Emotionen zwangsläufig zu einer Beeinträchtigung des Einzelnen in einem Arbeitsfeld und des gemeinschaftlichen Lebens führen muss, ist weniger ein Beweis für die Mangelhaftigkeit der Emotionen als System, sondern eher ein überzeugender Grund, den geschickten Umgang mit diesem System zu erlernen. Somit wird unabhängig von Status, Alter, Nationalität oder Geschlecht des Gegenübers ein reflektiertes und authentisches Kommunikationsverhalten möglich .

Im Kurs EBT I „Aggression“ wird der sichere und gezielte Umgang mit dem „Vorwärtstrieb“ des Menschen gelernt.
Im theoretischem Einführungsteil wird der biologische Nutzen der Emotion geklärt und die Bandbreite seiner Einsetzbarkeit im Alltag besprochen.
In klaren, einfachen und sicheren Übungen werden die Teilnehmer an den verlässlichen und verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Emotionalen Apparat herangeführt.
Der Emotionsspezifische bio-energetische Trigger für „Aggression“ wird eingeführt und sein Einsatz trainiert, die gesichtsspezifischen Bewegungsmuster werden analysiert und geübt und in einigen wenigen Übungen wird der Muskelappart trainiert, diese Emotion gezielt, gesteuert und sicher einzusetzen und zu nutzen.

*KURS AUSGEBUCHT*

Termine:

Jeweils dienstags von 18:30 bis 20:00 Uhr – online via ZOOM

12.10.2021 bis 16.11.2021

Preis:
125,00 Euro

Kurs buchen (hier klicken)

Kostenlose PEM Schnupperkurse

 

Jeden 1. Sonntag im Monat – online!

06.02.2022 von 13:00 – 14:30 Uhr
06.03.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
03.04.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
01.05.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
05.06.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
03.07.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
07.08.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
04.09.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
02.10.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
06.11.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr
04.12.2022
von 13:00 – 14:30 Uhr

Anmeldung:

    Bitte einen Kurs wählen*:

    Anrede

    Vorname*

    Name*

    Ort

    Email Adresse*

    Zusätzliche Mitteilung

     Ich habe die AGB gelesen und akzeptiere sie.

     Ich möchte mich für den Newsletter anmelden

    Emotionales Basistraining

    Im Gegensatz zu psychologischen Ansätzen werden Emotionen nicht als Funktion der Psyche, sondern als eigenständiger körperlicher manifestierter Überlebensmechanismus erkannt, d.h. als angeborenes Handlungsmuster, das den Nutzen selbst in sich trägt. Es wird nicht in positive oder negative Emotionen unterschieden, da alle Emotionen gebraucht werden und so einen potenziell produktiven Beitrag für Gesellschaft und Individuum bieten.

    Dass der ungeschickte – vor allem repressive – Umgang mit Emotionen zwangsläufig zu einer Beeinträchtigung des Einzelnen in einem Arbeitsfeld und des gemeinschaftlichen Lebens führen muss, ist weniger ein Beweis für die Mangelhaftigkeit der Emotionen als System, sondern eher ein überzeugender Grund, den geschickten Umgang mit diesem System zu erlernen. Somit wird unabhängig von Status, Alter, Nationalität oder Geschlecht des Gegenübers ein reflektiertes und authentisches Kommunikationsverhalten möglich .

    Emotionales Basistraining 1

    Im Kurs EBT 1 „Aggression“ wird der sichere und gezielte Umgang mit dem „Vorwärtstrieb“ des Menschen gelernt.

    Im theoretischem Einführungsteil wird der biologische Nutzen der Emotion geklärt und die Bandbreite seiner Einsetzbarkeit im Alltag besprochen.
    In klaren, einfachen und sicheren Übungen werden die Teilnehmer an den verlässlichen und verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Emotionalen Apparat herangeführt.
    Der Emotionsspezifische bio-energetische Trigger für „Aggression“ wird eingeführt und sein Einsatz trainiert, die gesichtsspezifischen Bewegungsmuster werden analysiert und geübt und in einigen wenigen Übungen wird der Muskelappart trainiert, diese Emotion gezielt, gesteuert und sicher einzusetzen und zu nutzen.

    Termine:

    Kurs A: Jeweils donnerstags von 17:30 bis 19:00 Uhr
    Kurs B: Jeweils donnerstags von 19:10 bis 20:40 Uhr
    – online
    via ZOOM

    6 Wochen
    13.01.2022 bis 17.02.2022

    Preis:
    125,00 Euro

    Kurs buchen (hier klicken)

    Emotionales Basistraining 2

    Im Kurs EBT 2 „Glück“ wird der direkte Zugang und gezielte Einsatz des menschlichen „Loslassens“ gelernt.

    Im theoretischem Einführungsteil wird der biologische Nutzen der Emotion geklärt und die Bandbreite seiner Einsetzbarkeit im Alltag besprochen.
    In klaren, einfachen und sicheren Übungen werden die Teilnehmer an den verlässlichen und verantwortungsvollen Umgang mit ihrem Emotionalen Apparat herangeführt.
    Der Emotionsspezifische bio-energetische Trigger für „Glück“ wird eingeführt und sein Einsatz trainiert, die gesichtsspezifischen Bewegungsmuster werden analysiert und geübt und in einigen wenigen Übungen wird der Muskelappart trainiert, diese Emotion gezielt, gesteuert und sicher einzusetzen und zu nutzen.

    Termine:

    Jeweils dienstags von 18:30 bis 20:00 Uhr
    – online
    via ZOOM

    6 Wochen
    11.01.2022 bis 15.02.2022

    Preis:
    125,00 Euro

    Vorraussetzung:
    Für die Teilnahme an diesem Kurs wird die erfolgreiche Teilnahme an dem Kurs „Emotionales Basistraining 1“ benötigt.

    Kurs buchen (hier klicken)

    Schauspiel Grundkurs 2

    6 Wochen

    Der Kurs Schauspielgrundkurs 2 baut auf den in Schauspielgrundkurs 1 erworbenen Grundlagen auf und konzentriert sich auf die beiden Schwerpunkte „Impuls/Reaktion“ und „Mitteltrennung“. Die Übungen des Kurses zielen auf den Abbau unerwünschter kommunikativer Blockaden und auf die Entwicklung eines bewussten Umgangs mit den körperlichen Mitteln der Kommunikation: Körpersprache, Mimik, Sprache und Präsenz.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!

    Termine:

     

    Neue Termine folgen in Kürze – kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Interesse an diesem Kurs haben.

     

    Preis:
    125,00 Euro

     

     

     

    PEM Atem und Stimme 1

    6 Wochen

    In diesem Kurs werden die Grundlagen der Atem- und Stimmarbeit nach der PEM (Perdekamp´sche Emotionsmethode) erarbeitet.
    Trainiert werden Durchlässigkeit im Atmungsorgan, sowie der gesunde, biologische Stimmansatz und Stimmgebrauch.

    Die Stärke der PEM Stimmarbeit besteht darin das natürliche, ganzkörperliche Resonanzsystem zugänglich zu machen. Durch die Übungen von PEM Atem und Stimme werden Ausdrucksfähigkeit und Sprachdynamik erhöht, wodurch der Stimme in Alltag und Beruf authentische Natürlichkeit verliehen werden.

    Termine:

    Jeweils mittwochs von 19:00 bis 20:30 Uhr – online via ZOOM

    13.10.2021 bis 17.11.2021

    Preis:
    125,00 Euro

    Kurs buchen (hier klicken)